15 April 2017

Light colors for spring

Wenn ich meinen Modegeschmack beschreiben müsste, dürfte dabei normalerweise eine Eigenschaft nicht fehlen: schwarz. Schwarz geht bei mir eigentlich immer: Boots, Mantel, Hose, Tasche - an manchen Tagen sogar alles zusammen. In letzter Zeit habe ich mal versucht, hellere Farben in meine Outfits einzubinden. Gerade wenn die Sonne scheint und es warm ist, gefallen mir helle Hosen, pastellfarbene Shirts und weiße Sneaker sehr gut. Heute zeige ich euch eine andere Kombination, bei der die Farbe beige im Vordergrund steht. Die helle Hose ist vor allem aufgrund des dünnen Stoffs gut für warme Frühlings- oder Sommertage geeignet. Wie so viele Hosen zur Zeit ist sie etwas kürzer geschnitten, was besonders gut zu Sneakern oder in diesem Fall zu Ankleboots passt. Die blauweiß gestreifte Bluse lockert das Ganze farblich etwas auf und der weite Cardigan sorgt für einen legeren Look. Dazu trage ich eine verspiegelte Sonnenbrille, die zur Zeit mein Favorit in Sachen Accessoires ist.

Gestern bin ich aus diesem Familienurlaub zurückgekommen. Jetzt genieße ich noch die zwei Ostertage, bevor es dann Montag schon wieder zurück nach Köln geht. Auf der einen Seite bin ich natürlich etwas traurig, dass die Semesterferien sich dem Ende neigen, aber auf der anderen Seite freue ich mich aufs zweite Semester. Zu Beginn eines Semesters bin ich immer besonders motiviert, nicht nur was die Uni angeht, sondern auch generell. Wieder mehr Sport machen, öfters gesund kochen, die Wohnung dekorieren und viel Zeit draußen verbringen. Hoffentlich kommt das gute Wetter bald wieder, dann macht alles gleich viel mehr Spaß. Aber jetzt wünsche ich euch erstmal frohe Ostern, genießt die freien Tage mit euren Liebsten!


Hose - Mango | Bluse - Mango | Cardigan - Zara | Tasche - Zara | Sonnenbrille - Asos