18 Mai 2017

Berlin through my phone

Ein Wochenende in Berlin! Darauf hatte ich mich sehr lange gefreut und am Freitag ging es dann endlich mit der Bahn auf in die Hauptstadt. Am Nachmittag sind wir mit etwas Verspätung im schönen Mövenpickhotel angekommen. Um uns vom Stress der Woche und der langen Anreise zu erholen, haben mein Freund und ich uns eine kleine Auszeit in einem Berliner Spa gegönnt. Mit allem was dazu gehört: ruhigen Entspannungsräumen, gut duftenden Saunen und einer wohltuenden Massage! Einen besseren Start ins Wochenende hätte ich mir gar nicht vorstellen können.

Die nächsten beiden Tage begannen mit einem üppigen Frühstücksbuffet, von dem wir so ziemlich alles probieren wollten. So kann ein Frühstück auch leicht mal zwei Stunden dauern. Aber es hat sich gelohnt: frische Smoothies, Gemüseomelettes, Croissants, Obstteller und noch vieles mehr. Dann ging es dann endlich los, um die Stadt zu erkunden. Da wir beide schon einige Male in Berlin waren, ließen wir es ganz ruhig angehen. Die Highlights wollten wir uns natürlich nicht entgehen lassen: Gendarmenmarkt, Ku'damm, Reichstag und Brandenburger Tor bei Nacht. Letzteres hat mir besonders gut gefallen: zum ersten Mal habe ich das Wahrzeichen Berlins ohne Touristen und zigtausend Kameras erlebt. Vor dem immer dunkler werdenden Himmel strahlte das Brandenburger Tor richtig. Ein paar Meter weiter spielte ein Saxophonspieler und dazu die milde Temperatur des Frühlings. Idylle pur. Mit dieser und vielen anderen schönen Erinnerungen ging es am Sonntag wieder zurück nach Köln!

Kommentare :

  1. Hi, Danke erstmal für deinen lieben Kommentar & die Glückwünsche zu meiner Matheprüfung, hab mich sehr gefreut. :)
    Die Impressionen deiner Berlin-Reise sind wunderschön, so einen entspannten Wochenendtrip braucht es manchmal einfach. In Berlin war ich leider noch nie, aber ich hoffe sehr, dass sich ein Abstecher dorthin bald mal ausgeht. :)

    Liebst,
    Liz. http://lizinview.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  2. Loooks lovely!
    <3
    www.glitterxgoth.com

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen!
    Willkommen in dieser wunderbaren Stadt! :)
    Genießt die Zeit und vor allem das Wetter, welches grandios ist.
    Aber mit einem Spaaufenthalt kann auch nichts schief gehen!!!
    Alles Liebe,
    Vanessa
    Mademoiselle Pinette

    AntwortenLöschen
  4. Great post!

    You have a nice blog!

    Would you like to follow each other? Let me know on my blog with a comment! ;oD

    Have a great day!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.com

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh das sind ja wirklich bezaubernde Impressionen;) Ich mag Berlin sehr gerne, da es dort viel zu entdecken gibt und man immer etwas unternehmen kann. Hab ein schönes Wochenende, meine Liebe;)
    Liebste Grüße
    Isa
    www.label-love.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Ach ich liebe Berlin. Ich komme eigentlich aus der Nähe von Berlin und vermisse gerade mein Zuhause. Hoffe du hattest ein tolles Wochenende! :)

    x
    Fabienne Sophie

    AntwortenLöschen
  7. Fruestuecksbuffet ist immer gut!! ach herrliche Fruehlings Bilder

    In meinem letzten Post habe ich eine kleine Kurzgeschite verfasst, die mich durch eine Situation sehr inspiriert hat, ich wurde mich freuen was du daruber denkst oder ob du auch schon mal so eine Situation durchlebt hast. Kuesse aus Inonesien, Laura

    AntwortenLöschen
  8. Das klingt nach einem schönen Wochenende.
    Liebe Grüße,
    Thi

    AntwortenLöschen